Mittwoch, 30. Oktober 2013

Mein erstes Buch "Jonas Laurin"

Liebe Besucher

ein Arbeitskollege meines Mannes wurde zum erstenmal Vater. 
Damit sie die Höhepunkte ihres Kindes im ersten Jahr festhalten können, habe ich für den kleinen Jonas dieses Album gewerkelt. 
Vielleicht fragt ihr euch, warum es denn bei einem Jungen so viele Schmetterlinge hat? 
Auf der Geburtsanzeige hatte es ganz viele solcher blauen Schmetterlinge und diese wollte ich für das Buch übernehmen. 





Ich wünsche euch einen ganz schönen Abend. 

Herzlich 
Christina

Kommentare:

SilviA hat gesagt…

oh das ist ja wieder ein tolles Büchlein
liebe Grüße SilviA

Moni hat gesagt…

Hallo Christina
das Büchlein ist ganz schön, da werden die schönsten Erinnerungen festgehalten!
Viele Grüsse Moni

papierelle hat gesagt…

Ja warum sollen denn bei einem Jungen keine Schmetterlinge drauf sein??
Auch er wird groß und ihm werden Flügel wachsen und er wird in die große weite Welt fliegen!!
Ich find's wunderschön und eine ganz tolle Erinnerung wird das sein!!