Donnerstag, 30. August 2012

Babykarten

Liebe Besucher

wie soll es auch anders sein, auch diese Karten sind im ähnlichen Stil.
Zart und fein.
Am Sonntag ist ein besonderer Tag für uns. Denn unsere älteste Tochter wir 18 Jahre.
Das ist schon ganz speziell. Erst ist sie doch zur Welt gekommen und jetzt ist sie schon eine junge Frau. Ich freue mich sehr und doch ist es auch mit etwas Wehmut verbunden






Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende.

Herzlich 
Christina

Kommentare:

Sigrids kreative ART hat gesagt…

Tolle Kärtchen :o)

LG sigrid

Moni hat gesagt…

Liebe Christina
sehr schön sind deine Kreationen mit dem Transparentpapier! Wirkt toll und ganz anders der Stempel im Hintergrund!
Ich verstehe dich, manchmal ist man ganz wehmütig und da hilft das Basteln enorm um zu verarbeiten, abzuschalten und Neues entstehen zu lassen!
Liebe Grüsse
Moni

Barbara hat gesagt…

liebe Christina, ohh ich freue mich auch gar nicht wenn meine sooo groß werden..aber ich denke es gibt dann immer wieder neue und schöne Momente mit ihnen ich sehe es ja schon bei meinem jüngsten 1 Jahr und die älterste 13 der unterschied...wahnsinn..smile...deine kärtchen sind beszaubernd genau mein Stil auch das die Schrift so Variert ....ein tolles Werk ..glg Barbara

SilviA hat gesagt…

oh das sind schöne Karten
und zum Trost jedes Alter der Kinder ist was besonderes meine sind inzwischen 27 und 31...lach so werde ich auch älter ;-)
Lg SilviA

Eva hat gesagt…

Hallo Christina,

tolle Karten sind das geworden. Karten mit Transparenzpapier gefallen mir immer sehr gut, weil sie etwas edles haben.

Liebe Grüße
Eva

Sabine hat gesagt…

Liebe Christina
Ja, die Zeit rennt manchmal und so schnell sind die Kinder gross. Kann dich gut verstehen. Wünsche deiner Tochter einen unvergesslichen 18. Geburtstag!
Deine Babykarten sind einfach nur toll! Gefällt mir super mit dem Transparentpapier... so zart und fein, perfekt für ein neues Erdenbürgerlein!
Liebe Grüsse
Sabine