Sonntag, 29. Juli 2012

Was für ein Abend und Babykarte

Liebe Besucher

Die Live Sendung SF bi dä Lüt war trotz Regen ein voller Erfolg. Ich habe zuerst gedacht, dass viele Sitzplätze bei Regen frei sind. Als wir eine knappe halbe Stunde vor Sendebeginn eintraffen, dann dass. Alles gerangelt voll, unglaublich. Die Stimmung war super und das Publikum gespannt wie ein Regenschirm.
Es war ebenfalls sehr eindrücklich, die Stars von so Nah zu sehen und festzustellen, dass das ganz normale Menschen sind. 
The Baseballs waren unter anderem einen Höhepunkt und das spezielle ist, die sind schlussendlich ganz nah an mir vorbei gelaufen, als sie von der Bühne kamen, fast Schulter an Schulter. Einige Fans haben mich um meinen Platz beneidet :-) Denn sie standen schliesslich hinter mir und warteten bis sie wieder von der Bildfläche verschieden konnten.
Auch die Bubble Beatz waren der absolute Hammer und das Publikum liess sie nicht ohne Zugaben von ihrer Bühne gehen.
Nur die Wette, haben wir verloren. Die lautetet, bis Ende der Sendung, 70 FC St. Galler Fans in den Farben Grün Weiss, die über 70 Jahre sind zu finden, haben wir verloren. 
Aber dafür hat der FCSG, der gestern Abend in St. Gallen gegen den FCZ gespielt hat, mir 3:1 gewonnen. 
Das war ein gelungener Abend in jeder Hinsicht. 

Dafür zeige ich euch noch diese Karte. Diese Füsschen sind auch wieder mit Schrumpffolie gemacht. 


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

Herzliche Grüsse
Christina

Kommentare:

Bastelhandwerk hat gesagt…

Guten Morgen liebe Christina,

das war ja ganz bestimmt ein großes Erlebnis für Dich und alle übrigen Besucher. Stars so hautnah zu erleben ist schon toll !!!

Dein Babykärtchen mit den geschrumpften Füßchen ist Dir wieder super hübsch gelungen. Ich brauche Kärtchen für ein Mäderl. Werde ich wohl heute anfertigen, da bei uns Regenwetter herrscht !!

Herzliche Sonntagsgrüße Renate

Moni hat gesagt…

Hallo Christina
Da war ja richtig was los bei Euch!
Hübsch die "Schrumpffüsschen", die klassische Babyfarbe blau für Jungs finde ich immer toll und passend!
Schöner Sonntag, Moni