Mittwoch, 8. Februar 2012

Zauberwort Entschleunigung



Liebe Besucher

Teekarte einmal anders.
Es muss ja nicht immer Blumen zum Valentinstag sein und man kann auch anderen lieben Menschen eine Freude machen und das nicht nur am Valentinstag.
Aber mein Gedanke war, einem Pärchen eine Freude zu machen.

Das Zauberwort dieser Karte lautet: ENTSCHLEUNIGUNG

Oft ist unser Alltag mit Verpflichtungen und Terminen gefüllt und wie es so ist fehlt einem manchmal die Zeit fürs Wensentliche.

Das ist es doch naheligen Zeit in Form von Tee zu verschenken. Sich Zeit zu nehmen, und eine Tasse Tee mit seinem geliebten Partner oder mit einer lieben Freundin, oder ganz einfach auch für sich allein zu geniessen.

Ich wünsche euch viele Momente der Entschleunigung mit oder ohne Tee :-)

Herzlich
Christina





Kommentare:

Bastelhandwerk hat gesagt…

Ja Christina, wir haben heute Entschleunigung pur gehabt *zwinker*!!

Deine Entschleunigungskarte ist wirklich fantastisch geworden und es ist auch so, daß man zu diesem Fest nicht immer nur Blumen und Süßigkeiten schenken muß. Wir halten das auch so !!!

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und herzlichste Grüße Renate

Stini hat gesagt…

Hallo Christina
Du hast auch hier wieder eine wunderschöne Karte gemacht!!!
Und als ich den Teebeutel sah, ist mir eingefallen, dass in der Küche mein Tee schon seit einer Stunde "zieht"....*grins*...muss mir wohl einen neuen machen ;-)
Grüessli
Christine

PrinzessinN hat gesagt…

Liebe Christina

Wie recht du hast!

Und auch deine Karte ist genial!

Alles Liebe
PrinzessinN

Heike hat gesagt…

...eine Tee-Karte bzw. Entschleunigungskarte...klasse Idee!
Liebe Grüße
Heike

Wunder-W@rk hat gesagt…

hey christina

tolle idee! und blumen zum valentinstag - kenn ich nicht! mein schatz wird sowieso immer beschenkt, da er ein valentinchen ist - also sein geburtstag, von daher ;O)

ich wünsch dir nen schönen abend! mit oder ohne tee!

liebe grüsse
tanja

SilviA hat gesagt…

oh ist das ist eine tole Idee und eine wunderschöne karte
Lg SilviA