Mittwoch, 29. April 2009

"Täschli"


Für meine Nachbarin, die mich so lieb unterstützt hatte als ich mit Selina im Spital war, habe ich diese Täschli gemacht. Die werden dann nocht mit Schokoladenherzen gefüllt.
Das sind meine ersten "Täschli" überhaupt und habe mit meinem Lieblingsstempel gearbeitet.

Vielen Dank für eure lieben Genesungswünsche und ganz en liebe Gruess
Chrissie

Kommentare:

Cindy Haffner hat gesagt…

Oh fun, lovin these.

doris hat gesagt…

Deine Taschen sind wunderschön geworden...!!

Ganz liebe Grüße
Doris

Bea hat gesagt…

Die gsehnd denn lässig us!! Dini Nochberi wird sich sicher freue! Grüen/violett find i au e super Kombi!

En schöne Tag!
Herzlich
Bea

janaina hat gesagt…

wow!die sehen klasse aus! Deine Nachbarin wird sich bestimmt riesig über diese süsse Überraschung freuen!

und hoffentlich gehts Deiner Tochter nun auch wieder gut!

Liebe Grüsse janaina

übrigens; toller Blog!

Brigitte hat gesagt…

die Täschli sind mega herzig. Ich habe mit diesen einen Adventskalender für meien Tochter gemacht.